Kategorie Mit der 14 um die Welt

Lutti auf dem Roten Platz vor dem Kreml (Moskau, Russland)

Martin mit der 14 auf dem Palinkopf (2864m, Ischgl, Österreich)

Ich war noch niemals in New York

Unser Martin – Sektionsleiter Fußball – mit dem Eintracht-Schal in Big Apple (New York, USA)

Дружба

Frank mit der 14 am Baikalsee in Sibirien (Russland)

Mit der 14 auf Castros Spuren

Andi mit der 14 in Havanna (Kuba)

Die 9 im Wilden Westen

Andi im Monument Valley (Utah/USA)

Sunny Boy in LA

Unser Mann für alle Fälle, Micha, mit dem Eintracht-Polo am Malibu Beach (Kalifornien, USA).

Caro und Andi mit der 9 im Paradies

Gunung Kawi Tempel und Reisfelder auf Bali, Garden by the Bay und Marina Bay Hotel in Singapur

Martin auf Madeira

Einer der besten Spieler der Welt … daneben eine Statue von Cristiano Ronaldo.

Julius Hirsch Preis

Julius Hirsch war ein deutscher Nationalspieler, der wegen seiner jüdischen Herkunft diskriminiert, aus seinem Verein (Karlsruher FV) ausgeschlossen und 1943 im KZ Auschwitz ermordet wurde. Seit zehn Jahren werden Vereine und Organisationen, die ein öffentliches Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© SV Eintracht Quenstedt

Nach oben ↑